Zum Inhalt springen

Medien

Value-Investing funktioniert nicht immer, aber immer wieder

Value-Investing, also der Anlagestil, der auf stark unterbewertete Aktien setzt, hatte es in den letzten Jahren schwer. Die Präferenz der Anleger lag mehr bei den Wachstumstiteln. Rund 97 Prozent Performance hat der Index für europäische Wachstumstitel seit Dezember 2011 erzielt. Dennoch hat Value-Investing Zukunft, gerade dann, wenn es an den Börsen schwieriger wird.