Zum Inhalt springen

Salmann Investment Management AG

Bankenunabhängige
Vermögensverwaltung seit 1985.

Die Salmann Investment Management AG ist eine bankenunabhängige Vermögensverwaltungs-Gesellschaft, die sich auf die Betreuung anspruchsvoller, vermögender Privatkunden spezialisiert hat. Zudem führen wir auch grosse Depots für institutionelle Kunden. Die 1985 gegründete Gesellschaft befindet sich im Besitz der eng mit der Unternehmung verbundenen Gründungsaktionäre und geschäftsführenden Partner.

Der Begriff «Salmann» stammt vom mittelhochdeutschen «Salman» ab, was einen Gewährsmann bezeichnete. Im ältesten germanisch-deutschen Rechtsdenken war mit «Sala» ein Treuhänder gemeint.

Investment-Blog Artikel

Furios ins neue Jahr

Nach einem «Annus horribilis» sind die Finanzmärkte furios ins neue Jahr gestartet. Neben zahlreichen Schattenseiten bietet der Ausblick auch Silberstreifen am Horizont. Die Börsen honorieren dies entsprechend

Mehr lesen

Annus horribilis

Balsam für die Seele war das vierte Quartal an den Finanzmärkten für die Anlegerinnen und Anleger. Alle wichtigen Aktienmärkte verbuchten Kursfortschritte. Die Obligationen vermochten ihren Abwärtstrend zumindest abzubremsen oder sich ebenfalls leicht zu erholen. Insgesamt geht 2022 aber als „annus horribilis“ in die Annalen ein.

Mehr lesen

Hartes Brot

Aktien, Obligationen, Edel- sowie Industriemetalle und selbst Container-Frachtpreise: Sie alle kannten in den vergangenen Wochen in seltener Einstimmigkeit nur eine Richtung – nach unten. Die Ursachen dafür waren die Inflation, die späten Reaktionen der Notenbanken, die daraus zu befürchtende Konjunkturabschwächung oder Rezession und last but not least der Krieg in der Ukraine.

Mehr lesen

Hartes Brot

Aktien, Obligationen, Edel- und Industriemetalle: Sie alle kannten im dritten Quartal in seltener Einstimmigkeit nur eine Richtung – nach unten. Die Ursachen dafür waren die Inflation, die späten Reaktionen der Notenbanken, die daraus zu befürchtende Konjunkturabschwächung oder Rezession und last but not least der Krieg in der Ukraine.

Mehr lesen

Was Sie interessieren könnte