Zum Inhalt springen

Medien

Value Aktien

Neu im Schweizer Value-Portfolio sind Autoneum, Bobst, Hochdorf, Huber & Suhner und Swatch, auf Kosten von Implenia, Kardex, Emmi, Calida, Baloise, Actelion und Clariant. Total umfasst die Auswahl jetzt zwanzig gleich gewichtete Titel aus fünf Branchen. Zur Selektion der billigsten Europaaktien gehören neu John Wood, Carillion und BHP Billiton. Dazu gesellen sich Konsumvaloren wie Kingfisher, IT- und Verlagswerte wie Logitech und Modern Times, die Finanztitel Unipolsai und Banco Santander und aus Chemie- und Pharma u. a. Syngenta. Schweiz und europaweit zu den günstigsten Aktien gehören die erwähnten Swatch sowie Nestlé auf dieser 25 Positionen umfassenden Liste...